0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kindheitsdorf

Artikelnummer: 3-937329-74-9

von Hanns Petillon

Sofort lieferbar
Eine Zeitreise durch das Jahr 1953, Erinnerung und Begegnung

Dieses Buch ist eine Zeitreise, die den Leser fast 60 Jahre zurückführt in ein südpfälzisches Dorf – zurück in das Jahr 1953. Vor allem die Jahreszeiten bestimmten damals den Rhythmus im Leben der Kinder – Spielen und Arbeit, Schule und Ferien, das Draußensein und den Rückzug ins Haus, den Wandel der Natur sowie die Dinge, welche die Monate für sie bereithielten: Schnee und Eis, Holunder und Weiden, Hagebutten und Kletten, Rosskastanien und Nüsse …

Die einzelnen Kapitel des Buches folgen dem Verlauf des Jahres. Neben den vier Jahreszeiten gab es noch den Vorfrühling, den Nachsommer, den Spätherbst und den Frühwinter; darüber hinaus das Schlachtfest, Fasenacht, Ostern, Pfingsten, Kerwe, Weihnachten, Geburtstage und Vereinsfeste; die Zeit der kurzen Hosen, Barfußzeit, Baden, erste Kirschen, Ankunft der Störche, Dreschmaschinentag, Weinlese, Eis und Schneezeit – Höhepunkte im Kindheitsdorf, die sich wie Perlen auf eine Jahreskette auffädeln lassen.

In den Aussagen der „Kinder von damals“ in Fotos und Dokumenten wird versucht, das Kindheitsdorf 1953 vom 1. Januar bis zum 31. Dezember so detailliert wie möglich zu rekonstruieren, um das, was verloren zu gehen droht, auf diese Weise zu bewahren.